NEU Schulsozialarbeit Förderzentrum Waren (m/w/d)

Schulsozialarbeit Sonderpädagogisches Förderzentrum Waren (Müritz)

Wir suchen ab sofort bzw. schnellstmöglich

eine*n Schulsozialarbeiter*in

     am Sonderpädagogischen Förderzentrum „Pestalozzi“ in Waren (Müritz)

Die Arbeitszeit beträgt 35 – 39  #Wochenstunden.

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen:

• Unterstützung und Beratung von Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen

• Durchführung von Gruppenangeboten und Projekten

• Präventionsarbeit

• Berichtwesen über die Arbeit an der Schule

• Dokumentation

• Gespräche mit Kund*innen, Institutionen und Auftraggeber*innen

Unsere Erwartungen an Sie:

• staatlich anerkannte*r Sozialpädagoge*in (Bachelor, Diplom, Master)

• Empathie-, Kontakt- und Teamfähigkeit

• Selbständigkeit, Eigenverantwortung, Flexibilität

• Arbeit mit verschiedenen Netzwerken

• Führerschein Klasse B

Wir haben u. a. Folgendes zu bieten:

• unbefristetes Arbeitsverhältnis

• angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre in der AWO Vielfalt,

• regelmäßige Fachteamberatung und Supervision,

• Sonderzahlung in Abhängigkeit von der Wirtschaftlichkeit des Unternehmens,

• betriebliche Altersvorsorge sowie Gesundheitsförderung,

• vermögenswirksame Leistungen,

• 30 Tage Urlaub

Die Vergütung erfolgt nach den Entgeltvereinbarungen der AWO Vielfalt Mecklenburgische Seenplatte gGmbH in Anlehnung an den Tarif SuE.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Jana Patz, Bereichsleitung Schulsozialarbeit der AWO Vielfalt MSE gGmbH unter 0176 17539115.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail mit Angabe Ihrer vollständigen Privatadresse und Ihrem frühestmöglichen Beschäftigungsbeginn an:

AWO Vielfalt Mecklenburgische Seenplatte gGmbH

Jana Patz

Schlossstrasse 10

17235 Neustrelitz

Email: j.patz@awo-vielfalt.de

Neustrelitz, den 19.01.2023

Mandy Schümann

Geschäftsführerin

Bewerbungs­formular