Leichte Sprache

Herzlich willkommen im Bereich Leichte Sprache
bei der AWO Mecklenburg-Strelitz.
AWO ist die Abkürzung für Arbeiter-Wohlfahrt.
Zu uns gehören diese 3 sozialen Dienstleistungs-Unternehmen
im Bundes-Land Mecklenburg-Vorpommern:
AWO Kreisverband Mecklenburg-Strelitz e.V. , kurz AWO Kreisverband
AWO Mecklenburg-Strelitz gGmbH, kurz AWO MST
AWO Vielfalt Mecklenburgische Seenplatte gGmbH, kurz AWO Vielfalt

Wir unterstützen Menschen mit und ohne Behinderungen
in unterschiedlichen Lebens-Situationen.

Hinweis zum Lesen des Textes:
Wir verwenden hier die Schreibweise mit Stern,
zum Beispiel Mitarbeiter*innen.
Damit meinen wir Personen aller Geschlechter:
männliche, weibliche und diverse

Wer wir sind und was wir machen

Mehrere Menschen bilden zusammen ein Herz.

Den AWO Kreisverband und die AWO MST gibt es seit dem Jahr 1994.
Dort arbeiten aktuell 240 Mitarbeiter*innen.
Diese Mitarbeiter*innen kümmern sich um:
• Kita-Kinder
• ältere Menschen und Menschen, die Pflege brauchen
• Menschen mit Behinderungen, die Unterstützung beim Wohnen brauchen

Außerdem betreiben wir eine PC-Werkstatt und eine Großküche,
die auch das Essen in die Kitas und Pflege-Einrichtungen liefert.

Die AWO Vielfalt gibt es seit dem Jahr 2014.
Dort arbeiten aktuell 160 Mitarbeiter*innen.
Unsere Angebote und Einrichtungen sind im ganzen Land-Kreis
Mecklenburgische Seen-Platte verteilt.

Bei der AWO Vielfalt unterstützen wir zum Beispiel:
• Kinder und Jugendliche
• Familien
• Menschen die aus anderen Ländern nach Deutschland gekommen sind
• Menschen, die straffällig  geworden sind

Was uns für unsere Arbeit wichtig ist

Eine Frau zeigt einem Kind auf Augenhöhe etwas in ihrer Hand.

Wir von der AWO MST und von der AWO Vielfalt
wollen Menschen so unterstützen,
dass sie möglichst selbständig leben können.
Das bedeutet: Die Menschen sollen über ihr Leben bestimmen
und wichtige Entscheidungen selbst treffen.
Wir unterstützen und beraten sie dabei:
• in verschiedenen Wohneinrichtungen
• in ihrem Zuhause
• in der Kita oder in der Schule

Unsere Mitarbeiter*innen haben viele gute Ideen
und finden oft neue Lösungen bei Problemen.

Hilfe und Kontakt

Eine Frau hält einen Telefonhörer an ihr Ohr und lächelt.

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe brauchen dann
rufen Sie uns einfach an oder schreiben eine E-Mail
• Telefon 03981 25 38 10
• E-Mail mst@awo-neustrelitz.de

Wir unterstützen Sie gerne!
Über unsere Geschäfts-Stelle erfahren Sie,
wer für Sie die richtige Ansprech-Person ist.

Arbeiten bei der AWO MST und AWO Vielfalt

Mitarbeiter*innen arbeiten in einem Seminar zusammen.

Wir möchten,
• dass es allen Mitarbeiter*innen am Arbeits-Platz gut geht,
• dass alle wertschätzend und respektvoll miteinander umgehen,
• dass die Mitarbeiter*innen sich weiterbilden können
und ihre Ideen im Unternehmen ernst genommen werden,
• dass die Arbeit gut bezahlt wird,
• dass die Mitarbeiter*innen bei der Arbeit gesund bleiben,
• dass Mitarbeiter*innen ihre Aufgaben bei der Arbeit
und in der Familie schaffen und gut vereinbaren können.

Alle diese Dinge klappen bei uns sehr gut.
Deshalb gibt es viele Mitarbeiter*innen,
die schon sehr lange in unseren Unternehmen arbeiten.
Aber wir suchen natürlich immer neue Mitarbeiter*innen,
die gerne bei uns anfangen möchten.

Die Geschichte der AWO

Die Gründerin der AWO Marie Juchacz.

Marie Juchacz hat die AWO gegründet,
damit arme Menschen Unterstützung bekommen.
Das war vor über 100 Jahren im Jahr 1919.

Zuerst bekamen hauptsächlich Frauen und Kinder
eine Unterstützung bei der AWO.
Dann haben immer mehr Menschen bei der AWO mitgearbeitet
und so auch andere Personen-Gruppen unterstützt.
Heute gibt es die AWO in ganz Deutschland
mit vielen verschiedenen Unterstützungs-Angeboten und Einrichtungen.

In unserem Grundsatz-Programm steht,
was der AWO wichtig ist
und wofür sich unsere Mitarbeiter*innen einsetzen.
Wenn Sie das Grundsatz-Programm in Leichter Sprache lesen möchten,
dann klicken Sie einfach auf diesen Link.

Der Text in Leichter Sprache ist von capito Berlin.
x Personen mit Lernschwierigkeiten
haben den Text auf Verständlichkeit geprüft.