Regionalgruppe Neustrelitz on Tour

Energiewende? Und wie das in Neustrelitz gelingt, haben sich Interessierte der AWO-MST-Regionalgruppe-Neustrelitz Ende Mai mit einer Führung durch das Biomasse-Heizkraftwerk der Stadtwerke Neustrelitz in Kiefernheide angeschaut.

Dort erfuhren sie, dass die Stadtwerke bereits seit 2006 schon auf erneuerbare Energie setzen und das moderne Heizkraftwerk dann iInbetriebnahmen. Es erzeugt gleichzeitig Strom und Wärme; beides wird direkt ins Netz eingespeist und an die Neustrelitzer Haushalte abgegeben. Die täglich gelieferten Hackschnitzel stammen hundertprozentig aus Mecklenburg Vorpommern. Ein engagierter Mitarbeiter der Stadtwerke Neustrelitz führte die AWO-Mitglieder durch das Heizkraftwerk… von der Waage zum automatisierten Förderband, das den Brennofen bestückt, weiter zur Turbine, die mit erhitztem Wasserdampf den Strom erzeugt und gab “zahl”-reiche Informationen.

Für alle Regionalgruppen-Teilnehmer*innen war es ein interessanter Einblick in die Welt der Stadtwerke direkt vor der Haustür.

Ein großes Dankeschön an die Organisation des Ausfluges und an das Team der Stadtwerke Neustrelitz für die Möglichkeit der Führung

Wenn auch für dich Freiheit, Toleranz, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität wichtig sind und du dich gern engagiert, dann werde doch AWO MST Mitglied in einer unseren Regionalgruppen in der Seenplatte